70 Jahre - und ...

70 Jahre - und ... - DesignBlog

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Geburtstag

Ein seltsamer Vor-Geburtstagstag


Heute Mittag klingelte es an der Wohnungstür. Eine liebe Nachbarin/Freundin kam, um mir zum Geburtstag zu gratulieren. Sie hatte ein kleines Geschenk dabei und eine Hibiskus-Blüte, die gerade erblüht war.

Leider musste ich ihr erklären, dass ich erst morgen Geburtstag habe.

Am frühen Abend klingelte das Telefon, eine liebe Freundin rief mich an und gratulierte mir zum Geburtstag. Auch sie musste ich belehren, dass der erst morgen ist. Sie war der festen Überzeugung, dass heute der 25. sei.

Dann kam der Clou des Ganzen: Ich musiziere ja zusammen mit einer Oboistin und einem Fagottisten. Dieser Fagottist hat – eigentlich – am gleichen Tag wie ich Geburtstag. Er schickte eine Mail und gratulierte mir zum Geburtstag. 

Und was passiert nun morgen? Geht die Welt unter? Aber das ist nicht prognostiziert.



Nickname 24.03.2018, 20.31 | (5/4) Kommentare (RSS) | PL

Warten …


nicht auf Godot, sondern auf eine Amazon-Lieferung. Und solange muss ich meinen Einkauf für mein Geburtstagsessen am Montag verschieben. Denn die Servietten, die ich bestellt habe, und auf die ich jetzt warte, sind auch für Montag. Weil … man sich beim Muschelessen die Finger bekleckert, also etwas bessere Servietten braucht, mir aber die richtigen Stoffservietten zu schade dafür sind.

Also: Warten, aber ich werde jetzt die Wartezeit nutzen, um eine Tischdecke zu bügeln.

Liebe Grüße an Euch Alle.


Nickname 23.03.2018, 11.11 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Meine Woche (19. – 25.02.2018)


Am Montag hatte ich am Abend eine Freundin zum Muschelessen zu Gast.

Vorweg gab es eine Potage, dann reichlich Muscheln in Tomaten-Anisschnaps-Soße, und als Dessert hatte ich eine Schoko-Ingwer-Birnen-Creme zubereitet. 

Wir saßen und quatschten und saßen und … bis um 2 Uhr in der Früh.

Und ich beschloss irgendwann "unterwegs", in diesem Jahr mal wieder meinen Geburtstag zu feiern, da ich diesmal an meinem Geburts-Feiertag Geburtstag habe.

Gleich am nächsten Tag telefonierte und mailte ich ein paar Freunden und -innen und lud sie ein, und niemand hat abgesagt.

Und nun plane ich Vorspeisen und Desserts hin und her. Mache ich … oder …, oder vielleicht doch eher …? Nur das Hauptgericht steht fest: Es gibt wieder Muscheln in Tomaten-Anis-Soße. Das ist schnell und einfach gemacht, und meine Freundin isst kein Fleisch, und alle mögen das.

Aber ich habe ja noch 4 Wochen Zeit für meine Planung.

Und heute war ich zur Wahl des Oberbürgermeisters. Schaun wir mal, wie es ausgeht.


Das Wetter ist sonnig und kalt, genau richtig, um morgen meinen Gefrierschrank auszuräumen und abzutauen.


Nickname 25.02.2018, 17.15 | (2/1) Kommentare (RSS) | PL

Wenn ich einst tot bin, Liebster,
Klag nicht mit trübem Sinn.
Nicht Rosen noch Zypressen
Pflanz mir zu Häupten hin.
Das grüne Gras wird tränken
Mit Tau mich ganz gewiss:
Und wenn du willst, gedenke,
Und wenn du willst, vergiss.

Ich werd nicht sehn die Schatten,
Spür nicht des Regens Fall
Und hör nicht leidvoll klagen
Das Lied der Nachtigall.
Und träumend fort im Zwielicht
Nie wächst noch schwindet es:
Vielleicht, dass ich gedenke,
Vielleicht, dass ich vergess.

Christina Georgina Rossetti
* 5. Dezember 1830 in London;
† 29. Dezember 1894 in London,
war eine britische Dichterin im viktorianischen Zeitalter 
2018
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Letzte Kommentare:
Rose:
Wurstsalat mit Bratkartoffeln? Was es alles g
...mehr
Josi:
Hm, selbst gemachter Eierlikör. Erinnere mich
...mehr
19sixty:
Nett von Deiner Nachbarin, dass sie die Eier
...mehr
19sixty:
Nett von Deiner Nachbarin, dass sie die Eier
...mehr
19sixty:
Ich denke, Jede(r) empfindet das anders.Liebe
...mehr
erice-lilo:
Hallo, liebe Gudrun.Es ist wirklich nicht lei
...mehr
19sixty:
Wie immer, eine volle Woche.Viel Glück mit de
...mehr
19sixty:
Bei so vielen Arztterminen wünsche ich Dir, d
...mehr
19sixty:
:D :D :D Liebe Grüße
...mehr
Josi:
:D :D Supi!
...mehr